Zusätzliches Geld für Thüringer Kommunen

Viele Thüringer Kommunen können sich in diesem Jahr über eine unerwartete Zahlung vom Land freuen. Erstmals kann Geld aus dem sogenannten Landesausgleichsstock breit verteilt werden, teilte das Innenministerium mit. Es handelt sich dabei um einen Hilfsfonds für in Finanznot geratene Kommunen. Es geht um mehr als 11,5 Millionen Euro. Das ist möglich, weil der Fonds einen Betrag von 35 Millionen Euro überschreitet, heißt es vom Ministerium. Das Geld ist Mitte Juli bereits an die Kommunen überwiesen worden.

Weitere Artikel

Misstrauensvotum erwartungsgemäß durchgefallen
Misstrauensvotum erwartungsgemäß...
Heiratsantrag im Radio
Heiratsantrag im Radio
Die LandesWelle Urlaubscheckliste
Die LandesWelle Urlaubscheckliste
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de