Schulwegkontolle in Nordhausen

Für mehr als 246.000 Schüler bei uns in Thüringen geht ab heute wieder die Schule los. Für 18.717 Erstklässler steht der erste Tag an. Deswegen kontrolliert die Polizei heute auch verstärkt an Schulen und Schulwegen.

Verkehrskontrollen in Thüringen
Angekündigte Verkehrskontrollen in Thüringen gibt es unter anderem in Weimar und Nordhausen. In der Rolandstadt ist LandesWelle Reporter Michael Schemat vor Ort und begleitet die Polizei bei Ihrer Arbeit. 

Kontrollen sind wichtig
Die Kontrollen der Polizei sind wichtig, denn immer wieder gibt es schwere Unfälle mit Schulkindern. Nicht selten liegt es daran, dass Kinder noch nicht so den Überblick im Verkehr haben und Autos und deren Geschwindigkeit falsch einschätzen. Auch darüber sollen Autofahrer heute in Nordhausen aufgeklärt werden. Fränze Töpfer von der Polizei Nordhausen sagte zu LandesWelle, dass es nicht nur darum geht, zu überwachen, dass Autofahrer die vorgeschriebenen 30 Kilometer pro Stunde fahren. Es gehe auch darum, zu schauen, ob die Kinder richtig angeschnallt sind, ob sie von den Eltern zur richtigen Seite aus dem Auto gelassen werden. Darüber hinaus werden auch allgemeine Dinge, wie die richtige Funktion der Beleuchtung kontrolliert. "Eine ganz normale Verkehrskontrolle!"
Kontrolle Polizei - Fränze Töpfer von der Polizei Nordhausen

Weitere Artikel

4.000 Euro in einem Autohaus gestohlen
4.000 Euro in einem Autohaus gestohlen
Entwarnung: Bombendrohung in Arnstadt
Entwarnung: Bombendrohung in Arnstadt
Thüringen unterstützt Schaf- und Ziegenbauern
Thüringen unterstützt Schaf- und...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de