14. März 2019

Das britische Unterhaus stimmt heute voraussichtlich über eine Verschiebung des Brexits ab. Ein ungeordneter Ausstieg Großbritanniens aus der EU ist vorerst vom Tisch, das Parlament hat am Abend dagegen gestimmt. Die EU will einer Verschiebung des Brexit-Datums nur zustimmen, wenn London einen klaren Plan hat, wie es weitergehen soll.

In Thüringen hat es im letzten Jahr weniger Diebstähle gegeben als im Vorjahr. Das teilte das Innenministerium mit. Insgesamt lag die Zahl der Straftaten mit rund 143 200 Fällen in etwa auf Vorjahresniveau, sagte ein Sprecher. Details zur neuen Kriminalstatistik will Thüringens Innenminister Georg Maier hetue Vormittag in Erfurt bekanntgeben. Zum ersten Mal sollen darin Straftaten mit Messern separat aufgeführt sein.

Nachdem der Videodreh einer Musikband in Bucha bei Jena einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst hatte, müssen die Bandmitglieder den Einsatz vielleicht zahlen. Die vier hatten vor wenigen Tagen in dem Ort maskiert und mit Äxten und Schrotflintenattrappen ein Video für youtube gefilmt- einige Buchaer hatten die Polizei gerufen, weil sie nichts davon wussten und Angst hatten. Die Polizei war mit rund 100 Polizisten und einem Hubschrauber angerückt. Ein kostspieliger Einsatz, von mehreren tausend Euro. Wer den bezahlen muss, soll nun geklärt werden.

Vor dem Landgericht Gera startet heute Vormittag der Prozess gegen eine bundesweit tätige Bande von Metalldieben. Die Staatsanwaltschaft wirft den vier Männern im Alter von 23 bis 35 Jahren vor, in insgesamt 14 Fällen in metallverarbeitende Betriebe eingebrochen zu haben. Dort erbeuteten sie unter anderem Kupfer- und Messingkabel, Buntmetall, Werkzeuge und sogar einen Lkw. Der angerichtete Schaden soll bei rund 300 000 Euro liegen.

Zum Sport: In der dritten Fußballliga hat Carl Zeiss Jena tritt weiter auf der Stelle. Die Jenaer konnten im Kampf um den Klassenverbleib gegen Sportfreunde Lotte keinen Sieg einfahren. Es hat nur für ein 1:1 unentschieden gereicht. In der Regionalliga hat Wacker Nordhausen außerdem Meuselwitz im Thüringenderby 4:1 geschlagen.

In der Basketball-Bundesligist hat Science City Jena außerdem weiteren Rückschlag im Abstiegskampf hinnehmen müssen und das Auswärtsspiel bei den Fraport Skyliners mit 69:83 verloren.

Und: eine geplante Siegesserie haben die Bundesliga Handballerinnen ein gutes Fundament gelegt. Gegen Oldenburg gab es im Heimspiel gestern ein 36:23.

Weitere Artikel

Fachkräftemangel Ostdeutschland
Fachkräftemangel Ostdeutschland
Tiefensee auf Wirtschaftsreise in Russland
Tiefensee auf Wirtschaftsreise in...
Thüringer Landesamt warnt vor Hochwasser an der Ilm
Thüringer Landesamt warnt vor...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de