XXXLutz kommt nach Gera

Das Möbelhausprojekt der XXXLutz Unternehmensgruppe in Gera nimmt immer mehr Gestalt an. Die Vorplanungen für das neue Möbelhaus und den Mömax-Trend-Mitnahmemarkt sind weitgehend abgeschlossen, hieß es jetzt von XXXLutz. Es wurde zusammen mit der Stadt Gera inzwischen auch ein aufwändiges Verkehrskonzept erarbeitet - die nächste Etappe Richtung Baubeginn ist also genommen.

Die XXXL-Gruppe plant, in den Standort an der A4-Autobahnabfahrt Gera-Langenberg rund 62 Millionen Euro zu investieren und circa 240 Arbeitsplätze zu schaffen.

Weitere Artikel

Unterdurchschnittliche Ernte in Thüringen
Unterdurchschnittliche Ernte in...
Großeinsatz der Feuerwehr im Kyffhäuserkreis
Großeinsatz der Feuerwehr im...
The Rembrandts - „Via Satelite"
The Rembrandts - „Via Satelite"
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de