"Survival Siglinde": Christine Rauch ist Expertin für essbare Wildpflanzen und teilt ihr Wissen

Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, der findet so manchen Schatz! Sogar jetzt im Januar haben Wälder und Wiesen allerhand essbares und leckeres für uns parat. 

Eine, die sich damit richtig auskennt, ist Christine Rauch aus Erfurt. Sie ist Expertin für essbare Wildpflanzen und gibt ihr Wissen in Seminaren und geführten Sammel-Spaziergängen durch die Natur für groß und klein weiter. 

Doch auch im Internet ist Christine keine Unbekannte. Mit ihrem Alter Ego "Survival Siglinde" begeistert sie in witzigen Clips über essbare Wildkräuter fast 64.000 Follower.

Uns hat Christine ein buntes Buffet aus Kräutern, Knospen und leckeren Smoothies mitgebracht, alles frisch gesammelt am Vortag. Thomas Born hat sich durch Knoblauchsrauke, Brennessel, Lindenknospe und Co. probiert und war begeistert. 




Wer selbst Lust bekommen hat, mit Christine auf Entdeckungstour zu gehen, der hat viele Möglichkeiten an Kursen teilzunehmen oder mit auf einen Sammelspaziergang durch den Erfurter Steiger zu kommen. 

Alle Infos, Preise und Anmeldung finden Sie hier: www.wildrausch.de


Weitere Artikel

Charakterfrage Autofarbe? - Was die Lackfarbe über den Fahrer verrät
Charakterfrage Autofarbe? - Was die...
Explosion in Erfurter Wohnhaus
Explosion in Erfurter Wohnhaus
Thüringer Unternehmen präsentieren sich auf der Hannover Messe
Thüringer Unternehmen präsentieren...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de