Spiderman auf gefährlicher Schornstein-Mission

Spiderman auf gefährlicher Schornstein-Mission: Ein 18-Jähriger, der im Kostüm des Superhelden Spiderman auf ein Dach einer ehemaligen Berufsschule in Gera gestiegen ist, hat sich damit eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs eingehandelt. Der junge Mann hat sich bei der halsbrecherischen Aktion auch noch von mehreren Kumpels filmen lassen, wie die Polizei heute mitteilte. Als mehrere alarmierte Streifenwagen vor Ort eintrafen erlebten die Polizisten eine Überraschung. Denn die Beamten bekamen noch angeboten, gemeinsam auf Verbrecherjagd zu gehen. Dies lehnten sie aber ab, hieß es dazu von der Polizei, die eindringlich davor warnt: «Derartige Aktionen sind äußerst gefährlich und sollten unterlassen werden»

Weitere Artikel

Mehr Umsatz bei Papierfabrik in Blankenstein
Mehr Umsatz bei Papierfabrik in...
Neuer Standort für Bratwurstmuseum gefunden
Neuer Standort für Bratwurstmuseum...
Katzenschutzverordnung zeigt Wirkung
Katzenschutzverordnung zeigt Wirkung
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de