Schilderwahnsinn in Thüringen! - Wie ist es denn nun richtig?

Schilderwahnsinn mitten in Thüringen. Klare Regeln für Verkehrsschilder lernen wir alle in der Fahrschule, doch manchmal können simple Schilder doch Fragen aufwerfen. Hörer Steffen wandte sich an uns mit einer Bitte. Er hat bemerkt, dass zwischen den Orten Gräfenroda und Gehlberg auf den Ortsschildern unterschiedliche Angaben zur Entfernung stehen. Wir haben uns dem angenommen und nach dem Grund gesucht.

LandesWelle im Selbsttest


Zuerst ging es für LandesWelle Reporter Florian Trümper zum Selbsttest. Mit dem Auto befuhr er die Strecke, sowohl von Gräfenroda nach Gehlberg, als auch von Gehlberg nach Gräfenroda. Dabei stellte er zwei Sachen fest: Einmal stimmte die Entfernungsangabe des Ortsausgangschilds so gar nicht, außerdem zeigte auch der Tacho auf beiden Strecken unterschiedliche Entfernungen an. So waren es von Gräfenroda nach Gehlberg 6,3km und von Gehlberg nach Gräfenroda 5,9km an und das obwohl es doch von Gehlberg aus eigentlich länger sein sollte, zumindest wenn man dem Ortsschild glaubt.

Hier gibt es den Selbsttest zum Nachhören:

  • reporter-flo-auf-der-spur-des-schilder-mysteriums-von-graefenroda-ortsschild_c_01
    Reporter Flo auf der Spur des Schilder-Mysteriums von Gräfenroda 04.03.2024

Es stimmt also: die Schilder weisen Entfernungen aus, die erstmal nicht zueinander und auch nicht zu den tatsächlichen Entfernungen passen.


Von Gehlberg nach Gräfenroda: 10 km....


...von Gräfenroda nach Gehlberg aber nur 7 km?

Wir haben nachgefragt: Warum sind die Entfernungen unterschiedlich?


Der ADAC Hessen/Thüringen kann da helfen. Maike Höpp vom Presseteam erklärt im LandesWelle Interview: "Also Entfernungsangaben Ortsausgangsschilder. Die richten sich nach einer bestimmten Richtlinie. Das ist die Richtlinie für wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen, und diese Richtlinie gibt vor, wie die Ortsausgangsschilder beschriftet sein müssen." Konkret heißt das. "Demnach sind die Entfernungen vom Ortsausgang des einen Ortes bis zur Ortsmitte des anderen Ortes." Das erklärt, warum die Entfernungen auf den Schildern nicht mit den gemessenen des Tachos übereinstimmen.

Die zweite Frage bleibt: warum sind dann auf den beiden Ortschildern von Gehlberg und Gräfenroda unterschiedliche Entfernungen? Auch das ist einfach erklärt, sagt Maike Höpp:

"Jetzt muss hier nur einmal beachtet werden, dass natürlich jeder Ort, jeder Stadt unterschiedlich groß ist. Das heißt, wenn ich jetzt zurückfahre von Gehlberg nach Gräfenroda, kann es sein, dass durch die Größenunterschiede dieser beiden Städte auch die Entfernung unterschiedlich angegeben wird. Gehlberg ist deutlich kleiner als Gräfenroda, somit liegt die Ortsmitte auch weiter entfernt von der [Orts-]Grenze und damit steigt auch die Entfernung an."

 Somit konnte das Rästel gelöst werden: die Entfernungen werden zur Ortsmitte gerechnet, sodass die Angaben unterschiedlich sein können!

Weitere Artikel

Wüstenbussard soll Tauben in Schmalkalden zum Umzug bewegen
Wüstenbussard soll Tauben in...
Veranstaltungstipps für das Pfingstwochenende 17.-20. Mai!
Veranstaltungstipps für das...
Automobilzulieferer tätigt Millioneninvestition in Thüringer Standort
Automobilzulieferer tätigt...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de