Oldtimer-Kunstflug-WM bei uns in Thüringen

Tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten gibt es ab heute in Gera zu bestaunen. Die internationale Oldtimer Kunstflug-WM macht auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz bis zum 17. August Station. Zum ersten Mal überhaupt in der Geschichte der Oldtimer-Kunstflug-WM wird der mehrtägige Wettbewerb in Deutschland ausgetragen und dann gleich bei uns in Thüringen.

Flugzeuge müssen mindestens 50 Jahre alt sein
32 Teilnehmer haben sich für das Spektakel auf dem Flugplatz in Gera-Leumnitz angemeldet. Sie kommen unter anderem aus der Schweiz, Schweden und Großbritannien. Die teilnehmenden Flugzeuge müssen mindestens 50 Jahre alt sein. 

Weltmeistertitel in 5 Kategorien
In fünf Kategorien kämpfen die Piloten auf ihren Maschinen um den Weltmeistertitel. 

Programmplan Oldtimer-Kunstflug-WM: 
14.08.19 - Anreise und Trainingsflüge
15.08.19 - ab 9.30 Uhr Erste Runde Pflichtprogramm
16.08.19 - ab 9.30 Uhr Zweite Runde Pflichtprogramm
             - ab 14.40 Uhr Rolling the Circle
17.08.19 - ab 11 Uhr Dritter Durchgang Pflichtprogramm
             - ab 14 Uhr Solo-Freestyle, danach Team

Eintritt: 3 Euro  

Mehr Infos gibt es auf der englischen Seite https://vintageaerobatic.com

Weitere Artikel

Thüringer Lebensmittelbetriebe reduzieren Fett und Zucker nur schleppend
Thüringer Lebensmittelbetriebe...
The Beatles - „Abbey Road" (50th Anniversary / 2019 Mix)
The Beatles - „Abbey Road" (50th...
Erster Pendlertag in Jena
Erster Pendlertag in Jena
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de