Öl verpufft - 40.000 Euro Schaden bei Brand in Asia-Bistro

Bei einem Brand in einem Asia-Bistro im ostthüringischen Hermsdorf ist ein Schaden von rund 40.000 Euro entstanden. Ausgelöst hatte das Feuer eine Öl-Verpuffung in der Küche des Bistros. 

Die Flammen griffen schnell auf den kompletten Raum über, so die Polizei. Die Mitarbeiter und Gäste des Asia-Bistros konnten das Haus rechtzeitig verlassen, sodass niemand verletzt wurde.

Die Freiwillige Feuerwehr Hermsdorf löschte den Brand. Wegen des starken Rauch ist das Obergeschoss des Hauses vorübergehend unbewohnbar.

Weitere Artikel

Hybrid-Grandland kommt
Hybrid-Grandland kommt
1. Wurfzweikampf in Erfurt: Hier Startplätze sichern!
1. Wurfzweikampf in Erfurt: Hier...
Unfälle und Staus auf den Autobahnen
Unfälle und Staus auf den Autobahnen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de