Nordhausen: Zwei Blindgänger werden Sonntag entschärft

Nun ist es raus: Am Sonntag müssen in Nordhausen zwei Bomben-Blindgänger entschärft werden. Damit kommt es zu einer Groß-Evakuierung von Teilen Nordhausen-Nord sowie, -Ost. Betroffen sind ganz konkret um die 5300 Menschen - darunter auch Bewohner in Pflege- und Seniorenheimen. Die Betroffenen wurden in den letzten Tagen auch schon vorbereitet. Bis Sonntag 9 Uhr müssen sie nun ihre Wohnungen verlassen haben. Wann die Einwohner wieder zurück nach Hause können, kann nicht genau gesagt werden. Ursprünglich waren sechs Blindgänger vermutet worden. Der Kampfmittelräumdienst konnte heute zwei Bomben bestätigen.

Weitere Artikel

Hilfen für den Familienurlaub in Thüringen
Hilfen für den Familienurlaub in...
Land fördert Batterie-Innovationszentrum
Land fördert Batterie-Innovationszentrum
Doppelter Nachwuchs im Thüringer Zoopark
Doppelter Nachwuchs im Thüringer Zoopark
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de