Neues Azubi-Ticket gilt ab jetzt in Thüringen

Für Azubis in Thüringen ist es ab heute bequemer von A nach B zu kommen - mit dem neuen Azubi-Ticket. Es kostet 50 Euro im Monat - es gilt für das VMT-Gebiet, das unter anderem Erfurt, Weimar, Jena und Gera sowie die Landkreise Gotha, Weimarer Land und den Saale-Holzland-Kreis einschließt. Auch weitere Landkreise haben sich schon angeschlossen. Jahrelang war um das Ticket gerungen worden. Grund waren und sind die unterschiedlichen Fahrpreise, die die einzelnen Unternehmen selbstständig mit den Kommunen festlegen. Mit dem Azubi-Ticket sollen Auszubildende besser zwischen Wohnort und Ausbildungsplatz oder Berufsschule pendeln können.

Weitere Artikel

Wüstenbussard soll Tauben in Schmalkalden zum Umzug bewegen
Wüstenbussard soll Tauben in...
Veranstaltungstipps für das Pfingstwochenende 17.-20. Mai!
Veranstaltungstipps für das...
Automobilzulieferer tätigt Millioneninvestition in Thüringer Standort
Automobilzulieferer tätigt...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de