Nachwuchsprobleme auch bei Bauunternehmen

Die Gewerkschaft IG Bau warnt vor einem massiven Mangel junger Fachkräfte bei Thüringens Bauunternehmen. Im Juli sind in Erfurt fast zwei Drittel aller Ausbildungsstellen auf dem Bau unbesetzt gewesen, in Gera 43 Prozent, teilte die Gewerkschaft mit. Das sei ein "Alarmsignal". Um die Lehrstellen attraktiver zu machen, forderten die Gewerkschafter ein Einkommensplus. Außerdem sollten die Fahrten zu Baustellen vergütet werden.

Weitere Artikel

Briefe und Pakete bleiben übers Wochenende liegen
Briefe und Pakete bleiben übers...
Hilfe von der Bundeswehr im Weimarer Land
Hilfe von der Bundeswehr im Weimarer...
Kein Empfang in Südthüringen
Kein Empfang in Südthüringen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de