Lotto-Millionengewinne in Thüringen und Sachsen-Anhalt

Zwei Lottospieler oder -spielerinnen aus Thüringen und Sachsen-Anhalt haben am Wochenende Millionengewinne abgeräumt. Wie der Deutsche Lottoblock am Montag mitteilte, wurde der Jackpot in Thüringen geknackt. Somit geht ein Gewinn von rund 15,2 Millionen Euro in den Freistaat. Der Tipper oder die Tipperin hatte am Samstag alle sechs Zahlen sowie die passende Superzahl im Lotto «6 aus 49» auf dem Spielschein. Das glückte bundesweit sonst keinem Spieler, wie es weiter hieß.

In Sachsen-Anhalt gab es einen weiteren Millionengewinn: Ein Spieler oder eine Spielerin hatte ebenfalls sechs Richtige angekreuzt, jedoch nicht die korrekte Superzahl. Dieser Treffer in Gewinnklasse 2 ist nach Lotto-Angaben knapp 6,3 Millionen Euro wert.
(dpa)

Weitere Artikel

Spargel-Ernte endet in Thüringen etwas früher als gewohnt
Spargel-Ernte endet in Thüringen etwas...
Schwere Gewitter mit Hagel richten teils heftige Schäden in Thüringen an
Schwere Gewitter mit Hagel richten...
Landesrechnungshof mahnt Freistaat zum Sparen
Landesrechnungshof mahnt Freistaat zum...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de