Komplettes Fußballteam geboren

Sensation in Gera: Dort wurde ein komplettes Fußballteam geboren. Vom vorigen Mittwoch bis zum Sonntagvormittag wurden in der Geburtshilfe 13 Jungen in Folge geboren (Kein Mädchen!). Die Kleinen bildeten damit ist ein komplettes Team inklusive zweier Auswechselspieler. „Bei der Visite haben wir mit den Müttern schon einmal mögliche Positionen in der Mannschaft diskutiert. Die schweren Jungs über 4000 g werden vermutlich die Abwehrreihe bilden. Eine Mutter ist über 1,85 groß – sie hat uns einen Torwart geschenkt. Deutschlands Fußball ist gerettet – Dank an unsere Geraer Mütter!“, erklärt Chefarzt Dr. Lutz Hempel mit einem Schmunzeln.

Was am Fußballwochenende schon als Rekord galt, hat sich Anfang der Woche fortgesetzt. Inzwischen wurden 15 Jungen in Folge geboren. Im Normalfall erblicken gleich viele Jungen und Mädchen das Licht der Welt. Die Wahrscheinlichkeit für eine solche Konstellation beträgt rein rechnerisch 0,5 hoch 15. Oder anders ausgedrückt: Eine gleiche Situation dürften wir erst wieder in etwa 250 Jahren erleben.

Weitere Artikel

Coronavirus breitet sich aus
Coronavirus breitet sich aus
Ilm-Kreis mit erfolgreichem Auftritt auf der Grünen Woche
Ilm-Kreis mit erfolgreichem Auftritt...
Mann fährt bei Erfurt in Schafherde
Mann fährt bei Erfurt in Schafherde
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de