Donnerstag, 21. Oktober

Über 172

So hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Thüringen heute. Das Robert Koch-Institut meldete 770 Corona-Neuinfektionen. Außerdem ist ein weiterer Mensch aus dem Freistaat im Zusammenhang mit dem Virus verstorben.

Koalitionsverhandlungen

Mit denen haben SPD, Grüne und FDP heute begonnen. In großer Runde stehen erst einmal vor allem organisatorische Dinge auf dem Plan. Kommende Woche werden dann in über 20 Arbeitsgruppen die Inhalte verhandelt.

Sturmwarnung

Die gilt in heute in mehreren Thüringer Regionen. Bis 18 Uhr gibt sie der DWD für die Kreise Gotha, Hildburghausen, Saalfeld-Rudolstadt, Schmalkalden-Meiningen und Sonneberg sowie die Stadt Suhl aus. Außerdem auch allgemein in Lagen über 800 Meter.

Prozessbeginn

Ein Mann der einen jungen Syrer in einer Erfurter Straßenbahn rassistisch beleidigt und brutal angegriffen haben soll, steht ab heute vor Gericht. Außerdem soll er das Handy des 17-Jährigen Opfers zerstört haben. Zum Tatzeitpunkt war er bereits auf Bewährung.

Nach Verlust des Fraktionsstatus

Die FDP im Thüringer Landtag muss mit deutlich weniger Geld zurechtkommen, als zuvor. Die Gruppe aus vier Abgeordneten bekommt nur noch die Hälfte der Finanzierung. Normalerweise stehen Fraktionen monatlich 48.000 Euro zu.

Fußball

In der Champions League hat der FC Bayern deutlich mit 4:0 gegen Benfica Lissabon gewonnen. Der zweite deutsche Vertreter Wolfsburg verlor gestern allerdings mit 1:3 gegen Red Bull Salzburg.

Gleich drei deutsche Teams sind heute international gefragt. In der Europa League muss Leverkusen gegen Betis Sevilla ran und Eintracht Frankfurt empfängt Olympiakos. In der Conference League fährt Union Berlin nach Rotterdam zu Feyenoord.
 

Weitere Artikel

Betriebsrentenstreit bei Opel beigelegt
Betriebsrentenstreit bei Opel beigelegt
Kathleen aus Altenburg / Altenburger Sportclub 2000 e.V.
Kathleen aus Altenburg / Altenburger...
Versteigerung der unbezahlbaren Gelegenheiten
Versteigerung der unbezahlbaren...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de