Dienstag, 21. September

Kommt das 2G-Modell in Thüringen? 

Das Kabinett beschäftigt sich heute damit, ob in bestimmten Bereichen nur Menschen Zugang bekommen sollen, die entweder vollständig geimpft oder von Corona genesen sind. Über den aktuellen Stand der Diskussion berichtet die Regierung im Anschluss.

AfD vorne

Bei der U18-Wahl von Kindern und Jugendlichen für den Bundestag in Thüringen ist die AfD als stärkste Kraft hervorgegangen. Sie kommt auf 17,4 Prozent der Stimmen, gefolgt von der FDP mit rund 16,1 und der SPD mit fast 16 Prozent. Die Ergebnisse fließen nicht in die echte Bundestagswahl ein.

Keine Tests mehr - keine Maske mehr im Unterricht ab Klasse fünf

In Thüringer Schulen wird ab heute nicht mehr auf Corona getestet. Zuletzt waren mehr als 800 Schüler in Quarantäne.

Länger arbeiten - trotzdem weniger Rente

Dagegen macht heute der Deutsche Gewerkschaftsbund mobil. Aktionen zur Stärkung der gesetzlichen Rente gibt es unter anderem in Weimar, Suhl und Ilmenau.

Millionenschaden

In Gotha hat am Abend ein Supermarkt in der Eschleber Straße gebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Kripo hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Weitere Artikel

Betriebsrentenstreit bei Opel beigelegt
Betriebsrentenstreit bei Opel beigelegt
Kathleen aus Altenburg / Altenburger Sportclub 2000 e.V.
Kathleen aus Altenburg / Altenburger...
Versteigerung der unbezahlbaren Gelegenheiten
Versteigerung der unbezahlbaren...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de