Die Hobbys der Thüringer

Wir haben festgestellt: so viele Thüringer, wie es gibt, so viele Hobbys gibt es auch! Von Drehorgelspielen bis zur Hühnerzucht war an Antworten wirklich alles dabei. Wir freuen uns sehr über so viel Freizeitvielfalt im Freistaat. Trotzdem haben wir ein paar Antworten gefunden, die sich häufen. Hier Ihre Top 3 der Hobbys in Thüringen:




Platz 1: Lesen


Ein absoluter Überraschungssieger ist das Lesen! Die meisten Hörer greifen nach Feierabend gern zu einem schönen Buch. Ob es ein spannender Krimi, oder zeitgenössische Literatur aus dem 17. Und 18 Jahrhundert ist – da waren Sie sich nicht ganz einig. Die Leidenschaft für bedrucktes Papier scheint aber bei den meisten ungebrochen zu sein!



 

Platz 2: Sport


Ob Radfahren, Kegeln, Darts, Joggen oder auch Triathlon: Platz zwei belegt in Unserer Umfrage der Sport! Nach einem anstrengenden Tag geht es für viele Thüringer nochmal in die Sportklamotten, um den Kopf freizubekommen. Am häufigsten fahren Sie übrigens gern Fahrrad oder gehen wandern.




Platz 3: Garten/Gartenarbeit


Ganz ehrlich? Das haben wir uns schon gedacht! Wir Thüringer lieben es in unserem Garten zu wühlen, zu pflanzen und zu bauen. Und genau deshalb ist das ein sehr verdienter dritter Platz. Ob Kleingarten, hauseigener Garten oder auch Balkon: hier gibt es immer was zu werkeln. Kopf aus, Gartenhandschuhe an!

Weitere Artikel

Bereits über 150 Anmeldungen für Ilmenauer Wissenschaftsnacht
Bereits über 150 Anmeldungen für...
Schmalkalden eröffnet Biathlon-WM mit eigener Feier
Schmalkalden eröffnet Biathlon-WM mit...
Landesenergieagentur rechnet mit Boom von  Balkon-Photovoltaikanlagen
Landesenergieagentur rechnet mit Boom...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de