5. Ostdeutsches Wirtschaftsforum geht zu Ende

Zum Abschluss des 5. Ostdeutschen Wirtschaftsforums wird im brandenburgischen Bad Saarow viel Politprominenz erwartet. Am Vormittag will zunächst Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier über die «Krise als Motor des Strukturwandels» sprechen. Später folgen Statements der ostdeutschen Regierungschefs zu der Frage, wie die Corona-Krise gemeistert werden kann. Zum Abschluss des Kongresses will Friedrich Merz als einer der Kandidaten für den Vorsitz in der CDU zu den Unternehmensvertretern sprechen.

Weitere Artikel

IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu Weihnachten
IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu...
Freitag, 23. Oktober
Freitag, 23. Oktober
Den Garten winterfest machen
Den Garten winterfest machen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de