13. November 2018

Die Polizei bereitet sich auf einen Einsatz in Erfurt Marbach vor: Dort wird heute Mittag der Grundstein für die umstrittenene Moschee der Ahmadiyya Gemeinde gelegt - und das wird von Protesten und Demonstrationen begleitet. In etwa zehn Monaten soll die Moschee stehen - die Baukosten von rund 600.000 werden über Spenden finanziert.

Nach dem Brand in einer sozialen Wohneinrichtung in Sonneberg gehen die Ermittler von Brandstiftung aus - ob fahrlässig oder vorsätzlich wird derzeit noch geprüft. Das Feuer war in der Nacht zum Sonntag in einem Kellerraum wegen einer offenen Flamme ausgebrochen. Knapp 50 Bewohner mussten aus dem Gebäude geholt werden. Sieben erlitten Rauchgasvergiftungen.

Im Gazastreifen haben sich die israelische Armee und palästinensische Extremisten die heftigsten Gefechte seit Langem geliefert. Die israelische Luftwaffe bombardierte den Fernsehsender der radikal-islamischen Hamas. Das Gebäude wurde zerstört. Israel warf dem Sender vor, Militäraktionen und Terrorangriffe der Hamas unterstützt zu haben. Radikale Palästinenser feuerten ihrerseits zahlreiche Raketen auf Israels ab. Beide Seiten melden Tote und Verletzte.

Die Zahl der Toten bei den Waldbränden in Kalifornien ist auf über 40 gestiegen - die Behörden sprechen bereits vom tödlichsten Feuer in der Geschichte des US Bundesstaates. Nördlich von Sakramento werden noch immer hunderte Menschen vermisst.

Und noch zum Fußball: der FC Carl Zeiss Jena hat das Montagspiel der dritten Liga mit 3:2 beim Favoriten Wehen Wiesbaden gewonnen. Mit dem ersten Sieg seit neun Spielen klettert der FCC in der Tabelle auf den 16. Platz.

Weitere Artikel

Hilfen für den Familienurlaub in Thüringen
Hilfen für den Familienurlaub in...
Land fördert Batterie-Innovationszentrum
Land fördert Batterie-Innovationszentrum
Doppelter Nachwuchs im Thüringer Zoopark
Doppelter Nachwuchs im Thüringer Zoopark
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de