Wichtelpost für einsame Menschen

Eine schöne Aktion, die an Weihnachten so manch ein Herz erfreuen wird: Die Freiwilligenagentur Gotha sammelt wieder Wichtelpost. Ab heute (15.11.) bis zum 13.12. können Briefe an die Freiwilligenagentur gesendet werden. Diese gehen dann an Menschen, die sonst weniger Post bekommen würden.

So geht's


Wer mitmachen will, gestaltet eine oder mehrere Weihnachtskarten mit einem kleinen lieben Text und möglicherweise mit einem selbstgemalten Bild oder etwas Gebasteltem. Die gekaufte oder gebastelte Karte darf nicht zugeklebt werden. Auf den Umschlag wird „Wichtelpost“ geschrieben. Der Absender soll anonym bleiben. Mit den Initialen oder dem Vornamen darf gern signiert werden. Dann an diese Adresse schicken:

Freiwilligenagentur Gotha
Kloserplatz 6
99867

Die Karten gehen dann z.B. an Pflegeheime, Krankenhäuser oder ambulante Pflegedienste.

Weitere Artikel

Steinmeier ruft  in Jena zu Optimismus und Weltoffenheit auf
Steinmeier ruft in Jena zu Optimismus...
Viehtransporter verunglückt auf A71 - Kühe laufen auf Autobahn
Viehtransporter verunglückt auf A71 -...
In Erfurt steigt Thüringens erste Kniffel-Meisterschaft
In Erfurt steigt Thüringens erste...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de