Razzien auch in Thüringen

Seit dem frühen Morgen gibt es in mehreren Bundesländern Razzien. Es bestehe der Verdacht auf die Vorbereitung einer schweren, staatsgefährdenden Gewalttat.

Durchsuchungen in vier Bundesländern

Wie die federführende Generalstaatsanwaltschaft Berlin am Dienstagmorgen auf Twitter mitteilte, laufen die Durchsuchungen in vier Bundesländern. Hintergrund sei der Verdacht auf eine "schwere staatsgefährdende Tat". Im Fokus stehen nach Angaben tschetschenischstämmige Beschuldigte aus dem islamistischen Milieu.

Polizei auch in Thüringen im Einsatz

Eine große Zahl an Polizisten ist seit dem frühen Morgen in Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und auch bei uns in Thüringen im Einsatz.

Weitere Artikel

Corona-Sorge in der Thüringer Wirtschaft
Corona-Sorge in der Thüringer Wirtschaft
Bürgerschaftswahl Hamburg: Hochrechnungen und Thüringer Reaktionen
Bürgerschaftswahl Hamburg:...
 Bilanz von Sturmtief "Yulia": umgestürzte Bäume, gesperrte Straßen und ausgefallen Karnevalsumzüge
Bilanz von Sturmtief "Yulia":...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de