Schwerer Verkehrsunfall im Eichsfeld - Reihe tödlicher Unfälle in Thüringen

Am Sonntag ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall im Kreis Eichsfeld. 

Aus bislang unbekannter Ursache kam laut Polizei ein 35-Jähriger Mopedfahrer auf der Straße zwischen Bernterode und Gerterode von der Straße ab und stürzte einen Hang hinunter. 

Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. 

Mehrere schwere Motorradunfälle in Thüringen am Wochenende


Am Samstag kollidierte ein 61-jähriger Motorradfahrer auf der Strecke zwischen Schöngleina und Schlöben im Saale-Holzland-Kreis im Gegenverkehr frontal in ein entgegenkommendes Auto. Mit schweren Verletzungen kam der Mann ins Krankenhaus - dort erlag er seinen Verletzungen.

Bereits am Freitag ereilte sich ein weiter schwerer Unfall mit tödlichem Ausgang im Kreis Sömmerda. Eine 59-jährige Motorradfahrerin stieß auf der B 176 von Dachwig in Richtung Andislebener Kreuz mit dem Ford eines 33 Jahre alten Mannes im Gegenverkehr zusammen. Das Auto kam auf das angrenzende Feld ab und überschlug sich. Die Motorradfahrerin kam zu Fall. Trotz des Einsatzes eines Notarztes und mehrerer Krankenwagen erlag die Motorradfahrerin noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Weitere Artikel

Beteiligungen an Unternehmen bringen dem Freistaat Geld
Beteiligungen an Unternehmen bringen...
"Hildegard lebt noch" - Thüringer kurz vor Schlagloch-Rallye Zieleinlauf
"Hildegard lebt noch" - Thüringer kurz...
Absolut irre! - Diese Disziplinen waren einmal olympisch
Absolut irre! - Diese Disziplinen...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de