Tiefensee regt Storno-Versicherung an

Um der Veranstaltungsbranche in der Corona-Zeit besser zu helfen, hat Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee eine Art Versicherung ins Spiel gebracht. Aktuell ist es schwierig, Veranstaltungen wie Messen für das kommende Jahr zu planen, sagte Tiefensee. Damit dennoch Veranstaltungen in Zukunft ohne Angst vor Komplettverlust bei Absagen geplant werden können, wolle er auf Bundesebene eine Art Versicherung für Stornierungskosten anregen. Sollte dies nicht möglich sein, wolle er über eine solche Absicherung zumindest auf Landesebene nachdenken.

Weitere Artikel

IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu Weihnachten
IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu...
Freitag, 23. Oktober
Freitag, 23. Oktober
Den Garten winterfest machen
Den Garten winterfest machen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de