Tag der Nachbarn in Thüringen

Auf dem Dorf in Thüringen kennen sich die meisten Nachbarn – und haben auch schon das ein oder andere Bier am Gartenzaun getrunken. Aber gerade in den vergangenen beiden Jahren ist das Miteinander doch rar geworden, vor allem, wenn es um größere Feste geht. In der Stadt ist es häufig sogar so, dass man den Namen des Nachbarn nur vom Klingelschild kennt. Gegen all das will der Tag der Nachbarn am 20. Mai 2022 etwas tun.

Aktionen im ganzen Freistaat

Thüringenweit werden dazu Veranstaltungen angeboten – vom gemeinsamen Picknick über Hofkonzerte und Flohmärkte bis hin zu gemeinsamen Pflanzaktionen. Die Menschen im Kleinen zusammenbringen, um die Gesellschaft im Großen zu stärken, das ist das Ziel der nebenan.de Stiftung, die den Tag organisiert. Außerdem soll etwas gegen Einsamkeit getan werden und es geht um Integration – denn die Veranstaltungen bieten eben auch die Chance, zum Beispiel neue Nachbarn aus der Ukraine kennenzulernen.

Alle Veranstaltungen am Tag der Nachbarn in Ihrer Nähe finden Sie hier!

Weitere Artikel

Pfand, Kinderbonus, Rente: Das ändert sich im Juli 2022
Pfand, Kinderbonus, Rente: Das ändert...
Rettungskräfte ziehen Bilanz nach schwerem Unfall auf der A9
Rettungskräfte ziehen Bilanz nach...
Donnerstag, 30.06.2022
Donnerstag, 30.06.2022
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de