Sonneberg braucht einen neuen Weihnachtsbaum

Die Stadt Sonneberg braucht dringend einen neuen Weihnachtsbaum für den Bahnhofsplatz. Das Exemplar, das sich die Stadt für den Bahnhofsvorplatz ausgeguckt hatte, hat den Transport, das Verladen nicht schadlos überstanden. Das schreibt die Stadt auf ihrer Facebookseite. "Wir brauchen kurzfristig einen anderen Weihnachtsbaum..." Die neue Tanne soll im Herzen Sonnebergs im Lichterglanz erstrahlen. Voraussetzungen: sie sollte 13 bis 15 Meter hoch und gut gewachsen sein. Sie muss, das ist besonders wichtig, mit einem Kranfahrzeug zu erreichen sein und darf auch nicht zu weit von der Kernstadt entfernt stehen.

Wer einen solchen Baum, der inzwischen zu groß für das Grundstück geworden ist, besitzt und sich mit dem Gedanken trägt, ihn demnächst fällen zu lassen, der sollte sich beim Bauhofleiter Martin Gläser Telefon: 03675 702884 oder 015140193808 melden.
Ist der Baum geeignet, dann wird er fachgerecht gefällt, verladen und vor dem Rathaus aufgestellt.

Weitere Artikel

Hilfen für den Familienurlaub in Thüringen
Hilfen für den Familienurlaub in...
Land fördert Batterie-Innovationszentrum
Land fördert Batterie-Innovationszentrum
Doppelter Nachwuchs im Thüringer Zoopark
Doppelter Nachwuchs im Thüringer Zoopark
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de