Rentnerin bekommt Niesanfall und rammt zwei Autos

Eine Rentnerin bekommt einen Niesanfall und rammt zwei Autos. Passiert ist das auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt in Erfurt.

Bei Niesanfall voll auf das Gaspedal getreten
Wie die Polizei berichtet hatte eine 84-Jährige kurz zuvor ihr Fahrzeug angelassen, als sie nach eigenen Angaben einen Niesanfall bekam und dabei versehentlich voll auf das Gaspedal trat. Dabei verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie überfuhr einen Grünstreifen und krachte dann in zwei geparkte Autos. Wie hoch der entstandene Schaden ist, war zunächst unklar. Auch zu möglichen Verletzungen der Rentnerin machte die Polizei keine Angaben.

Weitere Artikel

Saugroboter löst Polizeieinsatz aus
Saugroboter löst Polizeieinsatz aus
LKW-Unfall sorgt für Probleme
LKW-Unfall sorgt für Probleme
Thüringer Kommunen fordern mehr Geld vom Land
Thüringer Kommunen fordern mehr Geld...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de