Ramelow bei Gründermesse Ignition

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow besucht morgen Mittag die Gründermesse Ignition in Erfurt. In der fünften Auflage erhalten Gründer, Unternehmer und Gründungsinteressierte aktuelle Impulse zur Gründungsberatung und kompaktes Know-How an einem Standort.

Die Ignition findet morgen im Rahmen der Thüringen-Ausstellung auf dem Messegelände in Erfurt statt. Ramelow wird sich bei einem Rundgang über neue Projekte informieren und die besten Schülerfirmen auszeichnen. Entscheidend für die Entwicklung der Thüringer Wirtschaft seien vor allem drei Punkte: Fachkräfte, Innovationsfähigkeit und Digitalisierung, sagte Ramelow vorab. Mit Förderprogrammen wie „Thüringen-Invest“ und „Thüringen-Dynamik“ unterstützt der Freistaat Unternehmen dabei, Innovationen weiterzuentwickeln und bis zur Marktreife zu bringen.

Weitere Artikel

Beteiligungen an Unternehmen bringen dem Freistaat Geld
Beteiligungen an Unternehmen bringen...
"Hildegard lebt noch" - Thüringer kurz vor Schlagloch-Rallye Zieleinlauf
"Hildegard lebt noch" - Thüringer kurz...
Absolut irre! - Diese Disziplinen waren einmal olympisch
Absolut irre! - Diese Disziplinen...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de