Quadfahrer mit Schutzenegel

Einen Schutzengel muss gestern Nachmittag ein Quadfahrer auf der Landstraße zwischen Saalfeld und Langenschade gehabt haben.

Gegen LKW geprallt
Wie die Polizei mitteilte, verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Quad und rutsche in den Gegenverkehr. Dort stieß er seitlich gegen einen LKW und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Quad schleudert Abhang hinab und gegen Baum
Bei dem Zusammenprall mit dem LKW schleuderte das Quad samt Fahrer einen rund fünf Meter tiefen Abhang hinab, prallte gegen einen Baum, wobei der Fahrer über den Lenker geschleudert wurde. Wie durch eine Wunder kam der 46-Jährige Quadfahrer ohne schwere Verletzungen ins Krankenhaus. Er zog sich nur leichte Verletzungen am Bein zu. Sein Quad hatte jedoch nicht so viel Glück, es wurde stark beschädigt und musste mit einem Kran geborgen werden.

Weitere Artikel

Weniger Hilfe beim Lebensunterhalt nötig
Weniger Hilfe beim Lebensunterhalt nötig
Mehr Alkohol im Wein
Mehr Alkohol im Wein
Volle Auftragsbücher im Bauhauptgewerbe
Volle Auftragsbücher im Bauhauptgewerbe
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de