Party.San Festival startet

Während der Bleiloch-Stausee zum Mekka für Elektro-Fans wird, stürmen in diesen Tagen Tausende Metaller den Flugplatz im beschaulichen Obermehler im Unstrut-Hainich-Kreis. Das Party.San-Festival feiert sein 25-jähriges Bestehen. Heute spielen die ersten Bands.

Was in den 90er-Jahren mal als Privatparty mit 200 Gästen los ging, hat sich über die Jahre als eines der wichtigsten Metal-Festivals in Deutschland etabliert. In diesem Jahr hoffen die Veranstalter auf Achttausend Besucher. Vor allem Fans der ganz harten Kost kommen beim Party.San auf ihre Kosten. Szenegrößen wie die amerikanischen Thrash-Metal-Pioniere Testament, oder die skandinavischen Death-Metall-Kapellen Hypocrisy und Bloodbath spielen auf. Insgesamt sind es 51 Bands, die den Flugplatz zum Beben bringen. . In der Nacht zu Sonntag geht die Sause zu Ende. Und wer denkt, die Metaller - ganz in schwarz oder mit Kutte - benehmen sich wie Vandalen: falsch gedacht! Jahr für Jahr zieht die Polizei am Ende ein positives Fazit.

Weitere Artikel

Öl verpufft - 40.000 Euro Schaden bei Brand in Asia-Bistro
Öl verpufft - 40.000 Euro Schaden bei...
Was tun gegen fiese Fruchtfliegen?
Was tun gegen fiese Fruchtfliegen?
Deutliches Besucherplus im Saalfelder Heilstollen
Deutliches Besucherplus im Saalfelder...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de