Ordnung auf dem Schreibtisch

Ordnung ist das halbe Leben. Woher dieser Mythos kommt, ist schwer zu sagen. Zumal sich damit sofort die Frage nach der anderen, womöglich besseren Hälfte aufdrängt. Aber geschenkt. Fest steht zumindest: Chefs lieben aufgeräumte Büros und Schreibtische. Vier von fünf Managern bevorzugen Mitarbeiter mit ordentlichen Schreibtischen, ergab einmal eine Umfrage.

So bringen Sie Ihren Schreibtisch in Ordnung:

1. Räumen Sie den Schreibtisch komplett leer (jetzt kann auch mal kurz drübergewischt werden)
2. Misten Sie alle unnötigen Dokumente und Utensilien aus
  • Brauchen Sie wirklich 10 Kulis?
  • Welche Dokumente können abgeheftet werden?
  • Welche Briefe sind noch zu bearbeiten?
  • Muss der Tacker immer auf dem Schreibtisch stehen?
3. Geben Sie Ihren Utensilien einen angestammten Platz
  • Sammelboxen, Schreibtisch-Organizer, Stehorder und viele andere Ideen können helfen, die vielen Dinge zu strukturieren
  • Beschriftungen auf den Boxen können helfen, "angestammte Plätze" zu definieren
4. Organisieren Sie Ihre Post mit einer Postablage
  • Schaffen Sie sich so einen Ort, wo alle Dinge abgelegt werden, die noch zu bearbeiten sind.
5. Verwenden Sie einen To-Do-Kalender oder ein Schreibtischbuch
  • Notizzettel schön und gut, doch meist werden Sie zu einem ungeordneten Haufen Papier, in dem man nicht wiederfindet.
  • Ein Buch oder fester Block kann helfen - Datum auf jede Seite drauf, und auch das Wiederfinden wird ein Kinderspiel
6. Ordnen Sie Ihre Arbeitsmittel ergonomisch an
  • Stellen Sie Ihren Monitor richtig ein! Ist die Oberkante des Bildschirms auf Nasenhöhe, vermeiden sie unnötige Verspannungen
  • Platzieren Sie häufig genutzte Arbeitsmittel griffbereit
  • Verbannen Sie selten genutzte Utensilien in die Schubladen o.ä.
7. Platzieren Sie direkt neben dem Schreibtisch einen Papierkorb
8. Räumen Sie nach getaner Arbeit Ihren Schreibtisch auf
  • Sortieren Sie die Dokumente, die zu einem Projekt gehören an den gleichen Platz
  • Stellen Sie alle Utensilien an ihren angestammten Platz zurück
  • ... und eine frische Kaffeetasse am nächsten Tag tut auch nicht weh
Schreibtisch-Typ: Ordnungsfanatiker
Schreibtisch-Typ: Spaßvogel
Schreibtisch-Typ: Familienmensch
Schreibtisch-Typ: chaotisches Genie

Weitere Artikel

Geld für schnelles Internet
Geld für schnelles Internet
Mann kippt mit Gülle-Lastwagen um und stirbt
Mann kippt mit Gülle-Lastwagen um und...
Schaf begleitet Mann beim Gassi gehen
Schaf begleitet Mann beim Gassi gehen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de