Mutter und Kind von Fahrradfahrer angefahren

Am Dienstagnachmittag wurde eine 24-jährige Mutter mit ihrem Kinderwagen von einem 19-jährigen Fahrradfahrer erfasst. Der Unfall ereignete sich am Anger in Erfurt.

Der Zusammenstoß hatte zur Folge, dass das drei Monate alte Baby aus seiner Babyschale fiel und sich leicht verletzte. Die Mutter und ihr Kind wurden gemeinsam ins Krankenhaus gebracht. Der Radfahrer blieb unverletzt.

Weitere Artikel

Saugroboter löst Polizeieinsatz aus
Saugroboter löst Polizeieinsatz aus
LKW-Unfall sorgt für Probleme
LKW-Unfall sorgt für Probleme
Thüringer Kommunen fordern mehr Geld vom Land
Thüringer Kommunen fordern mehr Geld...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de