Mopedfahrer verliert Kontrolle - schwer verletzt

Mm Mittwochnachmittag verlor ein 15-Jähriger in Gerbershausen (Landkreis Eichsfeld) die Kontrolle über sein Moped und krachte in eine Straßenlaterne. Gegen 15.45 Uhr war er mit seiner Simson in Richtung Oberstein unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Zweirad verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort prallte er gegen die Laterne. Schwer verletzt musste er von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme war die Straße voll gesperrt werden.

Weitere Artikel

Thüringer Gastgewerbe abgestürzt
Thüringer Gastgewerbe abgestürzt
Flixbus fährt ab heute wieder
Flixbus fährt ab heute wieder
Entlastung bei DDR-Sonderrenten in Aussicht
Entlastung bei DDR-Sonderrenten in...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de