Mit Hunden helfen e.V. - Gute Nachbarn, Gute Taten

Seit wann gibt es das Projekt?

Der Verein hat sich im August 2018 in Schkölen neu gegründet.

Worum gehts?

Der Verein möchte Menschen mit Behinderungen, sowie Senioren die sogenannte Hund gestützte Therapie ermöglichen und auch finanzieren. Obwohl die Therapieform weitgehend anerkannt ist, wird sie nicht von den Krankenkassen übernommen. Dabei kann diese Therapie mit einem Hund als Hilfsmittel und Türöffner kann bei den unterschiedlichsten Beeinträchtigungen eingesetzt werden - von Kindern bis hin zum Senioren und auch bei der Sterbebegleitung.


Mit Hunden helfen e.V.

Weitere Artikel

Bereits über 150 Anmeldungen für Ilmenauer Wissenschaftsnacht
Bereits über 150 Anmeldungen für...
Schmalkalden eröffnet Biathlon-WM mit eigener Feier
Schmalkalden eröffnet Biathlon-WM mit...
Landesenergieagentur rechnet mit Boom von  Balkon-Photovoltaikanlagen
Landesenergieagentur rechnet mit Boom...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de