Ministerkonferenz in Weimar

In Weimar treffen sich heute die Jugend- und Familienminister der Länder zur Konferenz. Thema ist unter anderem auch die Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes. Mit Milliarden vom Bund soll die Betreuung in deutschen Kitas verbessert und Eltern bei den Gebühren entlastet werden. Doch damit das Geld fließen kann, sind 16 einzelne Verträge nötig. Bislang steht nur einer, denn bisher hat nur Bremen unterschrieben.

Es soll aber zum Beispiel auch über Kinderrechte im Grundgesetz und die Ausbildung von Erziehern gesprochen werden. Auch Bundesfamilienministerin Franzikska Giffey wird dafür heute nach Weimar kommen. Die Ergebnisse der Konferenz sollen dann morgen vorgestellt werden.

Weitere Artikel

Thüringer Gastgewerbe abgestürzt
Thüringer Gastgewerbe abgestürzt
Flixbus fährt ab heute wieder
Flixbus fährt ab heute wieder
Entlastung bei DDR-Sonderrenten in Aussicht
Entlastung bei DDR-Sonderrenten in...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de