Löwe Aslam seit einer Woche im Zoopark Erfurt

Seit letzten Freitagnachmittag lebt  der vierjährige Afrikanische Löwe Aslam im Zoopark Erfurt. Seine erste Woche hat er nun hinter sich, noch hinter den Kulissen. Sehen können Besucher Aslam noch nicht, denn in der Eingewöhnungsphase braucht der Kater Ruhe. Er soll erstmal die neue Umgebung und seine Tierpfleger kennen lernen. Im zweiten Schritt wird er dann alleine den Schauraum und später das Außengehege erkunden. Erst danach wird er mit Löwin Bastet zusammengewöhnt. Die Zeitdauer der Phasen hängt von den Fortschritten des Katers während seiner Eingewöhnung ab.

Weitere Artikel

Investitionen in den Sportanlagen
Investitionen in den Sportanlagen
Fontäne auf dem Weihnachtsmarkt
Fontäne auf dem Weihnachtsmarkt
Missbrauchsverdacht: Bistum zeigt katholischen Priester an
Missbrauchsverdacht: Bistum zeigt...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de