Landkreise sollen Azubi-Ticket in Bussen anerkennen

Zum ersten Oktober wird das neue Azubi-Ticket eingeführt. Für einen Preis von 50 Euro im Monat kann mit allen regionalen Zügen im Freistaat gefahren sowie mit Bus und Bahn - DAS allerdings vorerst nur im Verkehrsverbund Mittelthüringen. Die IHK Südthüringen begrüßt den Start des Tickets fordert jetzt aber, dass sich auch Südthüringer Busunternehmen anschließen: "wir (sind) selbstverständlich nicht zufrieden mit dem aktuellen Umstand, dass unsere Azubis in der Region das Ticket zunächst nur in Bahnen nutzen können“,  erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas. Die IHK erwartet, dass sich nach dem Start des Modells auch Südthüringer Landkreise an diesem wichtigen Projekt beteiligen.

Weitere Artikel

Gute Spargelernte in Thüringen
Gute Spargelernte in Thüringen
Tourismus: Erste Ergebnisse von großer Gäste-Befragung bekannt
Tourismus: Erste Ergebnisse von großer...
Weniger Gewerbeanmeldungen in Thüringen
Weniger Gewerbeanmeldungen in Thüringen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de