Kein warmes Wasser, auch die Heizung bleibt kalt

In Jena-Winzerla bleibt das Wasser am Montag und Dienstag (26. und 27. August) kalt und auch die Heizung geht nicht. Auf letzteres können wir bei den sommerlichen Temperaturen verzichten. Aber zwei Tage ohne warmes Wasser, das ist nicht ganz so schön.

Wasser kalt, Heizung aus
Weil die Fernwärmeleitungen im Wohngebiet Winzerla I angebunden werden, muss die Fernwärmeversorgung noch einmal unterbrochen werden, teilten die Stadtwerke Jena mit. Deshalb wird es von Montag, 26. August, 5:30 Uhr bis Dienstag, 27. August, 18 Uhr nur kaltes Wasser geben und auch die Heizung wird kalt bleiben.  

Betroffene Bereiche
Betroffen sind teilweise oder komplett: Bertolt-Brecht-Straße, Johannes-R-Becher-Straße, Hanns-Eisler-Straße, Hugo-Schrade-Straße, Helene-Weigel-Straße, Heckenweg, Kurt-Weill-Weg und Oßmaritzer Straße. 

Fragen beantwortet der Stadtwerke-Kundenservice unter 03641 688-366.

Weitere Artikel

Coronavirus breitet sich aus: Die wichtigsten Fragen & Antworten
Coronavirus breitet sich aus: Die...
Ilm-Kreis mit erfolgreichem Auftritt auf der Grünen Woche
Ilm-Kreis mit erfolgreichem Auftritt...
Mann fährt bei Erfurt in Schafherde
Mann fährt bei Erfurt in Schafherde
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de