Jenaer Forscher bekommt hoch dotierten Preis

Jenaer Forscher sind mit einem hoch dotiertem Wissenschaftspreis ausgezeichnet worden. Die Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik Jena erhielten jetzt den Wissenschaftspreis des Stifterverbands für Verbundforschung - und damit 50.000 Euro. Die Ehrung gabs für ihre Arbeit an beliebig formbaren Oberflächenprofilen für optische Anwendungen - diese werden beispielsweise für Fahrerassistenzeinrichtungen verwendet oder für Teleskope zur Umweltbeobachtung. Geforscht haben die Fraunhofer-Akademiker zusammen mit zehn Industriepartnern und der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Weitere Artikel

Bereits über 150 Anmeldungen für Ilmenauer Wissenschaftsnacht
Bereits über 150 Anmeldungen für...
Schmalkalden eröffnet Biathlon-WM mit eigener Feier
Schmalkalden eröffnet Biathlon-WM mit...
Landesenergieagentur rechnet mit Boom von  Balkon-Photovoltaikanlagen
Landesenergieagentur rechnet mit Boom...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de