IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu Weihnachten

Die IHK Südthüringen fordert flexiblere Ladenöffnungszeiten für das Weihnachtsgeschäft. Es könnte ein Mittel sein, die schwierige Lage im Zuge der Corona-Pandemie und des immer stärker werdenden Online-Handels etwas abzumildern. Die IHK setzt dabei natürlich auch auf mehr Kauflaune vor Weihnachten und da könnte die Politik mit Erleichterungen wie veränderbaren Ladenöffnungszeiten einen wichtigen Impuls geben. Ralf Pieterwas, der Hauptgeschäftsführer der IHK Südthüringen, fordert konkret die Ladenöffnung an einem beliebigen Adventssonntag möglich zu machen.

Weitere Artikel

Geschlossene Schulen und Kindergärten in Thüringen
Geschlossene Schulen und Kindergärten...
Spendenkonto für Tambach-Dietharzer Brandopfer
Spendenkonto für Tambach-Dietharzer...
Schlösserstreit beigelegt
Schlösserstreit beigelegt
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de