Holzbär abgeschraubt und geklaut

Auf eine Deko-Schnitzerei in Form eines Bären hatten es Diebe am Sonntagnachmittag in Niedersachswerfen, im Landkreis Nordhausen abgesehen. Der oder die Unbekannten stahlen den Holzbären zwischen 13 und 17 Uhr direkt vor der Haustür am Sportplatz. Der gestohlene Bär ist zirka 1 Meter groß und 30 Zentimeter dick. Die Figur hat einen Wert von ca. 150 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen, die die Ermittlungen aufgenommen hat, unter der 03631/960 entgegen. Auch die Familie, die ihren Bären vermisst und auf ein Wiedersehen hofft, hat einen Aufruf per Facebook gestartet.

Link zur Facebookseite

Weitere Artikel

Thüringer Lebensmittelbetriebe reduzieren Fett und Zucker nur schleppend
Thüringer Lebensmittelbetriebe...
The Beatles - „Abbey Road" (50th Anniversary / 2019 Mix)
The Beatles - „Abbey Road" (50th...
Erster Pendlertag in Jena
Erster Pendlertag in Jena
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de