Heißer Wochenstart in Thüringen mit teils starken Gewittern

Zum Start in die neue Woche wird es in Thüringen heiß - in den nächsten Tagen sinken dann laut Deutschem Wetterdienst die Temperaturen. Auf 33 bis 36 Grad in der Spitze müssen wir uns am Montag noch einstellen, im Bergland werden es immerhin noch 29 bis 33 Grad. Ab dem späten Nachmittag ziehen von Westen örtlich Gewitter auf. Dabei gibt es teils Starkregen um 20 l/qm innerhalb einer Stunde, dabei sein können auch kleinkörniger Hagel und Sturmböen bis 80 km/h (Bft 9), so der DWD.


Am Dienstag werden der Vorhersage zufolge noch 23 bis 26 Grad erwartet, im Bergland 20 bis 23 Grad. Am Mittwoch gehen die Temperaturen auf 22 bis 24 Grad zurück, im Bergland auf 17 bis 21 Grad. Dabei bleibt es meist trocken.

Weitere Artikel

Wirtschaftsminister Tiefensee: Stehen vor einer wirtschaftlichen Talsohle
Wirtschaftsminister Tiefensee: Stehen...
Weihnachtsbeleuchtung AN oder AUS?
Weihnachtsbeleuchtung AN oder AUS?
Pöppschen muss weiter auf neue Feuerwehrautos warten
Pöppschen muss weiter auf neue...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de