Fünf Gemeinden aktuell ohne Wasser

Ohne Wasser in die neue Woche! Im Kreis Gotha kommt in fünf Gemeinden aktuell kein Wasser aus der Leitung - in Bienstädt, Döllstädt, Gierstädt und Groß- und Kleinfahner.

Der Grund dafür, dass die Bewohner auf dem Trockenen sitzen: an einem Hochbehälter (einem Wassertank) in Bienstädt gab es gestern Abend eine Havarie. Und weil über diesen Behälter nicht nur Bienstädt selbst, sondern auch die Gemeinden Gierstädt, Döllstädt, Großfahner und Kleinfahner versorgt werden, müssen sie seit dem ohne fließendes Wasser auskommen. Die Orte werden aber über 10 Wasserwagen versorgt, die an zentralen Plätzen und vor den Kindergärten aufgestellt sind. Weil das keine Dauerlösung ist wird weiter mit Hochdruck an der Behebung des Problems gearbeitet. Das wird aber vermutlich noch bis morgen dauern. Ein Hinweis: das Wasser aus so einem Wasserwagen bitte IMMER vor Gebrauch abkochen!

Bereits am Wochenende mussten gut 50 Haushalte in Großlohra im Kreis Nordhausen auch ohne Wasser auskommen. Sie wurden seit Freitag ebenfalls mit einem Wasserwagen versorgt. Gestern wurde dort der Rohrbruch repariert.

Weitere Artikel

Freitag, 5. März
Freitag, 5. März
Bund und Länder beschließen Lockerungsfahrplan
Bund und Länder beschließen...
Donnerstag, 4. März
Donnerstag, 4. März
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de