Frau überweist Liebesbetrüger 10.000 Euro

Eine Frau aus Erfurt ist von einem Liebesbetrüger um 10.000 Euro gebracht worden.

Ein angeblicher US-Soldat hatte sie vor sechs Wochen über Facebook angeschrieben und ihr eine Liebesbeziehung vorgegaukelt. Die Frau fiel darauf rein und ahnte nix böses, als dieser sie dann um finanzielle Unterstützung gebeten hat. 10.000 Euro sollte sie ihm überweisen, was sie auch gutgläubig getan hat. Als sie zum zweiten Mal innerhalb von nur zwei Tagen wieder einen fünfstelligen Betrag in die USA überweisen sollte, wurde eine Bankmitarbeiterin stutzig. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Liebesbetrug.

Weitere Artikel

Beteiligungen an Unternehmen bringen dem Freistaat Geld
Beteiligungen an Unternehmen bringen...
"Hildegard lebt noch" - Thüringer kurz vor Schlagloch-Rallye Zieleinlauf
"Hildegard lebt noch" - Thüringer kurz...
Absolut irre! - Diese Disziplinen waren einmal olympisch
Absolut irre! - Diese Disziplinen...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de