Forrestine aus Körner unterstützt das Tierheim Mühlhausen


Forrestine aus Körner möchte ihre 2.000 € Gewinn mit dem Tierheim Mühlhausen teilen. 





Tierheim Mühlhausen


Gut 90 Tiere leben derzeit im Mühlhäuser Tierheim und werden von ehrenamtlichen Helfern umsorgt. Vor allem Katzen werden im Moment häufig von ihren Besitzern ins Tierheim abgegeben – die Kapazitätsgrenze ist erreicht. Sorgen bereiten dem Tierheim außerdem die hohen Energiepreise und die stark gestiegenen Tierarzt-Kosten.

Am kommenden Samstag (03. Dezember) lädt das Tierheim Mühlhausen zur „Tierischen Weihnacht“ ein. Dort Es gibt warme Getränke und Speisen, Kinderbasteln und Geschenke vom Nikolaus – außerdem können Tierfreunde eine Führung durch das Tierheim machen und natürlich Weihnachtsgeschenke für die tierischen Bewohner abgeben

Hier erfahren Sie mehr. 



30.000 Euro zum Teilen: Forrestine aus Körner
30.000 Euro zum Teilen: Tierheim Mühlhausen

LandesWelle Thüringen und die VR Bank Westthüringen  gratulieren herzlich!








Weitere Artikel

Fliegerbombe in Nordhäuser Industriegebiet gefunden
Fliegerbombe in Nordhäuser...
Traumstart bei Rodel-WM: Deutsche Athleten holen vier Mal Gold
Traumstart bei Rodel-WM: Deutsche...
Restaurant des Herzens schließt wieder
Restaurant des Herzens schließt wieder
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de