Feuerwehr Saalfeld sucht neuen Claim

Tatütata, die Feuerwehr ist da! Dieses Sprüchlein kennt jedes Kind, aber so richtig knackig und modern ist das ja nun wirklich nicht. Für die Freiwillige Feuerwehr Saalfeld wird deswegen nun ein Claim gesucht, der sich so richtig ins Gedächtnis brennt.

Ein neues Logo wurde bereits entworfen, folgen soll ein kurzer und knackiger Spruch, der das Zeug dazu hat, in Saalfeld und Umgebung zum geflügelten Wort zu werden.

Telefonnummer 112 als wichtiges Element


"Der ideale Spruch sollte kurz, prägnant und vielleicht sogar in Verbindung mit der Rufnummer der Feuerwehr, der 112, stehen", erklärt Robert Feist von der Saalfelder Wehr. Und weil man zu zweit oder dritt eben nur begrenzt Ideen hat, hat sich die Feuerwehr entschlossen, die Bevölkerung um Rat zu bitten.

Andere Wehren in Deutschland haben es bereits vorgemacht. Den Claim "Mit euch. Für euch. Immer." hat sich die Feuerwehr aus dem Bayrischen Treuchtlingen auf die Fahne geschrieben. "Freu(n)de beim Helfen" ist das Motto der Wehr aus Rückersdorf. 

100 Euro Gutschein als Belohnung


Die zündende Idee soll übrigens nicht unbelohnt bleiben. Ein 100 Euro-Veranstaltungsgutschein winkt dem Gewinner. Außerdem will die Feuerwehr den neuen Leitspruch gleich auf ihren Einsatzfahrzeugen verewigen. "Wir suchen auch auf diesem öffentlichen Weg, damit sich die Feuerwehr bei den Leuten noch mehr einprägt, weil wir natürlich auch noch mehr Mitglieder brauchen. Es ist ja ein thüringenweites Problem, dass den Feuerwehren Aktive fehlen - und vielleicht erreichen wir so noch Menschen, die sich vorstellen können auch selbst bei der Feuerwehr aktiv zu werden", erklärt Feist. 

Wer sich zunächst erstmal an der Ausschreibung zum Claim beteiligen will, der kann das ganz einfach mit einer Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tun. Einsendeschluss ist der 29.Juli.

Weitere Artikel

Wirtschaftsminister Tiefensee: Stehen vor einer wirtschaftlichen Talsohle
Wirtschaftsminister Tiefensee: Stehen...
Weihnachtsbeleuchtung AN oder AUS?
Weihnachtsbeleuchtung AN oder AUS?
Pöppschen muss weiter auf neue Feuerwehrautos warten
Pöppschen muss weiter auf neue...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de