FC Rot-Weiß Erfurt erst einmal gerettet

Richtig gute Nachrichten gibt es für alle Fans des FC Rot-Weiß Erfurt. Der RWE hat seinen Überlebenskampf erst einmal gewonnen.

Der Spielbetrieb bis Saisonende ist gesichert. Möglich macht das ein Darlehen der Volksbank Gera Jena Rudolstadt. Die Planungen für die nächste Saison sind auch schon in vollem Gange. RWE-Insolvenzverwalter Volker Reinhardt hat verkündet, dass der FC Rot-Weiß die Lizenzunterlagen für die nächste Spielzeit beantragt hat. 

Der Verein hat damit also wieder Zeit gewonnen, um Geldgeber zu gewinnen und die Ausgliederung der Profimannschaft voranzutreiben. Endgültig gerettet ist RWE noch nicht, aber das ist eine weitere Etappe auf dem Weg dorthin gewesen.

Weitere Artikel

Gute Spargelernte in Thüringen
Gute Spargelernte in Thüringen
Tourismus: Erste Ergebnisse von großer Gäste-Befragung bekannt
Tourismus: Erste Ergebnisse von großer...
Weniger Gewerbeanmeldungen in Thüringen
Weniger Gewerbeanmeldungen in Thüringen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de