Fahrradfahrer reißt Kinderwagen um - Zeugen gesucht

In Sömmerda ermittelt die Polizei, nachdem ein Fahrradfahrer in einen Kinderwagen gekracht ist. Der Buggy kippte bei dem Zusammenstoß am Dienstagmittag im Stadtpark um - dabei fiel ein einjähriges Mädchen heraus und wurde leicht verletzt. 

Anstatt anzuhalten, ist der Mann einfach weitergefahren und zwar in Richtung Weißenseer Straße. Das verletzte kleine Mädchen wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht jetzt nach dem Unbekannten.

Er wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 1,90m groß und kräftig
  • er trug eine graue Steppjacke mit Stehkragen, eine dunkelblaue Jeans und eine schwarze Wintermütze
  • er war aufeinem Herrenrad ohne Gepäckträger und Schutzbleche

Wer den Vorfall im Stadtpark gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Sömmerda unter der Telefonnummer 03634/ 336-0  zu melden.

Weitere Artikel

Unterdurchschnittliche Ernte in Thüringen
Unterdurchschnittliche Ernte in...
Großeinsatz der Feuerwehr im Kyffhäuserkreis
Großeinsatz der Feuerwehr im...
The Rembrandts - „Via Satelite"
The Rembrandts - „Via Satelite"
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de