Bus-Protest-Tag in Berlin

Kurz vor 12 haben Hunderte Busfahrer aus ganz Deutschland mal so richtig auf die Hupe gedrückt - und sind dann in kilometerlangen Corsos mitten durch Berlin gefahren, darunter auch etwa 50 Busse aus Thüringen.

Die Busfahrer wollten ein Zeichen setzen. Viele Busunternehmen kämpfen wegen der Corona-Krise ums Überleben. Sie fordern mehr Unterstützung vom Staat. Und sie wollen vor allem wissen, ab wann Reisebusse endlich wieder fahren dürfen.

Weitere Artikel

Herbststurm über Thüringen bringt Chaos
Herbststurm über Thüringen bringt Chaos
Neue Rettungswagen sollen Gaffer abschrecken
Neue Rettungswagen sollen Gaffer...
Siegesmund für 100% erneuerbare Energien
Siegesmund für 100% erneuerbare Energien
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de