Baustart für neues Bratwurstmuseum

In Mühlhausen ist heute den Baustart für das neue Bratwurstmuseum. Im bisherigen Standort in Holzhausen, im Ilm-Kreis, wurde es zu eng.

Erster Spatenstich um 11 Uhr

Heute gibt es in Mühlhausen den Baustart für das neue Bratwurstmuseum. Mit dem ersten Spatenstich um 11 Uhr beginnen auf der Fläche am Stadtwald die Erschließungs- und Bauarbeiten. Der Spatenstich soll mit einem besonderen Spaten erfolgen. Wie es sich gehört, wird es heute auch Bratwurst vom Rost geben.

Nicht nur Museum sondern Bratwurst Erlebniswelt

Der bisherige Standort des Bratwurstmuseums in Holzhausen im Ilm-Kreis wurde zu klein. Mit 50.000 Besuchern im Jahr war der Ansturm für den kleinen Ort zu groß. In Mühlhausen soll jetzt aber nicht nur ein Museum, sondern eine echte Bratwurst-Erlebniswelt entstehen, vier Mal so groß mit Spielplätzen, Streichelzoo, Veranstaltungsscheune und später noch ein Feriendorf. Insgesamt sollen knapp 5 Millionen Euro investiert werden.  Läuft alles nach Plan, soll das neue Museum bis Mai nächstes Jahr fertig sein.

Weitere Artikel

Nach schwerem Brand: Spendenkonto eingerichtet
Nach schwerem Brand: Spendenkonto...
Verhandlungen über neuen Wahltermin
Verhandlungen über neuen Wahltermin
XXXLutz mit neuem Logistikzentrum
XXXLutz mit neuem Logistikzentrum
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de