Baustart für Messehotel

Mit dem Bau eines Messe- und Tagungshotels könnte im kommenden Jahr in Erfurt begonnen werden. Mehrere mögliche Investoren und Betreiber interessierten sich für das Millionenprojekt, sagte der Leiter Unternehmensentwicklung der Messe Erfurt GmbH, Patrick Schneider. Jahrelang wurde über das Großprojekt diskutiert. Nun sollte möglichst im Februar der Zuschlag für das Hotel-Projekt mit etwa 300 Betten sowie Tagungsräumen erteilt werden. «Die Kalender sind voll mit Gesprächsterminen mit Interessenten», so Schneider. Die Messe Erfurt ist mit rund 650 000 Besuchern im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben der zweitgrößte Messestandort in den neuen Bundesländern.

Weitere Artikel

Geschlossene Schulen und Kindergärten in Thüringen
Geschlossene Schulen und Kindergärten...
Spendenkonto für Tambach-Dietharzer Brandopfer
Spendenkonto für Tambach-Dietharzer...
Schlösserstreit beigelegt
Schlösserstreit beigelegt
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de